Bilder oben

Keramikverblendetes Metallbrückengerüst (aus Nichtedelmetalllegierung)

Bilder oben von links nach rechts:

Nach Abdrucknahme erstelltes Arbeitsmodell,  die eingeschraubten Titanabutments, (künstliche Zahnaufbauten)

Bilder unten von links nach rechts:

Das Brückengerüst aus Nichtedelmetall,             die mit Keramik verblendete Brücke mit künstlichem Zahnfleisch aus Keramik

Bilder oben

Vollzirkonbrücken, eine Krone davon auf Implantat, CADCAM gefertigt

Bilder oben

Vollzirkonbrücke auf 2 Implantate mit künstlichen Zahnfleisch

Bilder oben

Implantat für Vollkeramikkrone            Fertige Krone von der Kaufläche her mit dem Implantat verschraubt.

                                                                   So kann die Krone, wenn nötig, vom Zahnarzt problemlos abgenommen werden.

Bilder oben

4 Implantat-Aufbauten aus Titan als Primärteleskope konstruiert, die Galvanoteleskope aus reinem Gold werden in die Zahnprothese eingearbeitet. Diese Konstruktion bietet eine perfekte Passung und ein weiches Einsetzen und Herausnehmen der Prothese.